Behandlung

Wie erhalten Sie Ergotherapie?

Ergotherapie wird von einem Arzt verordnet. Suchen sie deshalb das Gespräch mit Ihrem behandelnden Haus- oder Facharzt. Dieser veranlasst die ambulante Ergotherapie und stellt Ihnen die Verordnung aus.

 

Kennenlernphase:

Sie stehen mit Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt der Behandlung. Bevor wir eine Behandlung beginnen, führen wir ein intensives Gespräch mit Ihnen.

 

Therapiephase:

In der Behandlung setzen wir den auf die ärztliche Diagnose abgestimmten Therapieplan um. Im regelmäßigen Austausch werden die Therapieziele überprüft und wenn nötig angepasst.

Gespräche mit dem Umfeld des Klienten, z.B. Eltern, Angehörigen, Erzieher/innen, Lehrer/innen und anderen therapeutische Berufsgruppen wie Logopäden oder Physiotherapeuten, Psychologen sowie mit dem behandelnden Arzt, finden hierzu statt.

Behandlungsgebiete

Zu unseren Behandlungsgebieten gehören: